09. April 2015
Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter treten ein für ein soziales Europa!

Nach der durch die IG Metall initiierte Resolution (zusammen mit dem Duisburger Wissenschaftler Steffen Lehndorff) veröffentlichte die IG  Metall folgenden Flyer, um auf die Hintergründe der zu kritisierenden Sparpolitik der Troika aufmerksam zu machen.

Die zentralen Forderungen der Resolution lauten wie folgt:

1. Anerkennende Verhandlungen mit der neuen Syriza-Regierung

2. Grundausrichtung der Wirtschafts- und Sozialpolitik in der EU überdenken

3. Demokratische Legitimation in der EU erhöhen

4. Anstatt Austeritätspolitik neue soziale Perspektiven schaffen

5. neue Chancen für Griechenland, die neue wirtschaftliche Perspektiven für Beschäftigte eröffnen

 

Flyerdownload

 

Powered by Joomla!. Template modifiziert 2011 von B. Mex. Gültiges XHTML und CSS. Optimiert für Mozilla Firefox.