Wirtschaftspolitik
21. September 2017

Wirtschaft in Niedersachsen

Kaum ein Bundesland in Deutschland steht was Neugründungen und Start-ups angeht so schlecht da wie Niedersachsen. Die Arbeitslosigkeit liegt mit 6,2%, nur knapp über dem Bundesdurchschnitt, ist real jedoch deutlich höher. Jedoch liegt unser Bundesland beim Wirtschaftswachstum dann doch wieder weiter zurück. Berlin und Sachsen kommen hingegen auf ein fast doppelt so hohes Wachstum!

Weiterlesen...
 
14. September 2017

Zu hohe Unternehmenssteuern in Deutschland?

„Deutschland ist in Sachen Unternehmensbesteuerung in Europa ein absolutes Hochsteuerland“ , sagt die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft über das deutsche Steuersystem. Aber haben sie da überhaupt recht? Ist die Last der Steuern auf Unternehmen in Deutschland so hoch?

Weiterlesen...
 
30. August 2017

Einkommenssteuer - Nachdenken lohnt sich

Einkommenssteuer - Nachdenken lohnt sich


Gestern habe ich eine Podiumsdiskussion mit allen Bundestagkandidaten unseres Wahlkreises besucht. Der Kandidat der CDU bekam eine Frage zur Einkommenssteuer, und ob es gerecht sei, dass ab ungefähr 60.000 Euro im Jahr schon der Spitzensteuersatz anfalle? Er antwortete recht unsicher darauf, dass ja die 60.000 gar nicht so weit von der Mitte der Gesellschaft entfernt wären, verteidigte aber die Progression der Einkommenssteuer.

Aber gucken wir uns das doch mal genauer an. Ja 60.000 liegt genau im Mittelfeld der Haushaltseinkommen und repräsentiert ganz gut eine normale Mittelschicht-Familie. Das hier schon der Spitzensteuersatz greift und jemand mit mehreren Millionen Euro Einkommen im Jahr einen kaum höheren Satz zahlt, ist mehr als ungerecht! Dieses Problem ist der sogenannte "Mittelstandsbauch", ein Phänomen bei dem der deutsche Mittelstand besonders belastet wird. Das Steuermodell der CDU entlastet deshalb hier, meist sogar stärker als das Modell welches die SPD vorschlägt!

Weiterlesen...
 
21. August 2017

Das VW-Gesetz und aktive Industriepolitik

Das VW-Gesetz und aktive Industriepolitik

Niedersachsen hat eine besondere Eigenheit: das VW-Gesetz. Der berühmte britische Ökonom Atkinson nahm es sogar als Beispiel für ein gelungenes Beispiel für industriepolitik.

Weiterlesen...
 
14. August 2017

Mehrwertsteuer - ein politisches Phantom

Mehrwertsteuer - ein politisches Phantom

Ich höre immer wieder wie über Senkungen und Erhöhungen der Mehrwertsteuer diskutiert wird. Manche sagen, Mehrwertsteuer runter, denn dann haben die Deutschen mehr für den Konsum zur Verfügung und können so den Binnenkonsum ankurbeln, bzw. mehr Geld für Importe ausgeben, was unser Außenhandelsungleichgewicht ausgleichen würde. Andere sagen Mehrwertsteuer rauf und dafür andere Steuern runter, denn die Mehrwertsteuer sei ja irgendiwe die einzige gerechte Steuer, da sie den Konsum und nicht die Leistung besteuere. Alles nette Ideen, doch die Mehrwertsteuer ist finde ich in solchen Diskussionen eher ein Teil von Schaufensterpolitik, ein politisches Phantom das keine echte Wirkung zeigt.

Weiterlesen...
 

Zweitstimme für die LINKE.

zweitstimme

Powered by Joomla!. Template modifiziert 2011 von B. Mex. Gültiges XHTML und CSS. Optimiert für Mozilla Firefox.