Für mehr Demokratie, soziale Gerechtigkeit und Frieden!
03. Mai 2016

Jutta bei Radio Aktiv zu der Veröffentlichung geheimer TTIP-Papiere

Hier findet ihr Juttas Interview mit Radio Aktiv vom 03.05.2016 zu den geleakten TTIP-Papieren

ttip radioaktiv

 
02. Mai 2016

"Fingerspitzengefühl sieht anders aus"

Artikel aus der Dewezet vom 28.04.2016

pm muttertag

 
27. April 2016

Pressemitteilung - Wenn Muttertag zum Arbeitstag wird

jutta-amazonratschlag-553x311Krellmann kritisiert erneut den verkaufsoffenen Sonntag in Hameln

„Fingerspitzengefühl sieht anders aus“ sagt Jutta Krellmann, Bundestagsabgeordnete der Partei DIE LINKE. aus Hameln. Bereits im letzten Jahr gab es Kritik der Linken wegen des Verkaufsoffenen Sonntags, damals am internationalen Frauentag, dem 8. März. Die Stadt begründete die Genehmigung mit dem Argument, dass der Verkaufsoffene Sonntag an das Mittelalterfest Mystica Hamelon angeschlossen sei und es die nächsten Jahre nicht zu solchen Überschneidungen kommen werde. In dieses Jahr steht der Kommerz scheinbar wieder in der ersten Reihe und über dem „Gemeinsamen Sonntag mit der Familie“ am Muttertag im Vordergrund.

Weiterlesen...
 
15. März 2016

Frauenhaus bekommt Unterstützung von Bundestagsabgeordneter

spende frauenhausJutta Krellmann spendet zum Internationalen Frauentag für Hamelner Frauenhaus

 

„Der 8. März ist für mich als Gewerkschafterin und Politikerin in der Partei DIE LINKE immer ein besonders wichtiger Tag. Der Internationale Frauentag hat nichts an seiner Notwendigkeit verloren. Auch heute noch ist die reelle Gleichstellung von Frauen in unserer Gesellschaft nicht vollzogen. Gewalt und Verbrechen gegen Frauen sind in unserer Gesellschaft allgegenwärtig. Und das nicht erst seit der Silvesternacht von Köln, Hamburg und vielen anderen Orten. Frauenhäuser, die Frauen Schutz und Zuflucht bieten, gibt es schon länger und ihre Notwendigkeit besteht schon sehr lange. Ich finde die Arbeit, die dort geleistet wird, außergewöhnlich“ so Jutta Krellmann, heimische Bundestagsabgeordnete.

Das Frauenhaus Hameln feiert dieses Jahr sein 30-jähriges Jubiläum um wird im Laufe des Jahres auch neue Räumlichkeiten beziehen. Für diesen Umzug werden noch Spenden benötigt, um ihn realisieren zu können, ohne dass man anderswo Abstriche machen muss.

„Ich habe mich dieses Jahr dazu entschieden, nicht in der Stadt Rosen zu verteilen, sondern dem Frauenhaus in Hameln eine Spende zu überreichen. Ich möchte damit die tolle Arbeit würdigen, die dort geleistet wird, und so einen kleinen Beitrag dazu leisten, um Frauen in Not zu helfen“ so Krellmann abschließend. 

   
21. Oktober 2015

PM: Sonntage gehören Eltern und Kindern

Beschäftigte am Wochenende nicht ausbeuten!

„Niedersachsen darf nicht mehr Spitzenreiter in Deutschland bei der Bewilligung von Ausnahmen für Feiertags- und Sonntagsarbeit sein. Bis dato hat die niedersächsische Landesregierung die einschlägige Verordnung nicht an Entwicklungen in der Rechtsprechung angepasst. Deshalb begrüße ich die Entscheidung des Verwaltungsgerichts Hannover vom 15.10.2015 ausdrücklich. Ich empfehle der niedersächsischen Landesregierung dies umgehend nachzuholen, und somit  den Schutz der Beschäftigten sicherzustellen, sowie eine umfassende Untersuchung in Bezug auf die Genehmigungspraxis der niedersächsischen Gewerbeaufsicht einzuleiten", so Jutta Krellmann, gewerkschaftspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Bundestag und Abgeordnete aus Hameln-Pyrmont.

Weiterlesen...
 

Powered by Joomla!. Template modifiziert 2011 von B. Mex. Gültiges XHTML und CSS. Optimiert für Mozilla Firefox.